+++ Eine Botschaft von Olympiasieger Thomas Röhler +++

Am Samstag, den 17.02.2018 war ganz schön was los in der Laufhalle in Jena.
Neben den Ostthüringer Hallenmehrkampfmeisterschaften fand auch erstmals ein Teamwettkampf der Kinderleichtathletik U8 statt.
Unser Team, die „Gummibärenbande“, bestand aus Emma Kästner, Carlo Schmidt, Oscar Gieseler, Felix Dietrich, Anton Köllner und Max Möller.
Unter der Teamleitung von Trainerinnen Conny und Hannah ging es zu folgenden Disziplinen:
Hindernis-Sprintstaffel, Einbein-Hüpfer-Staffel, beidarmiges Stoßen und Team-Biathlon. Diese Diziplinen sind aus dem Heft „Wettkampfsystem Kinderleichtathletik“ entnommen.
Wie man aus den Bildern entnehmen kann, hat es den Kindern wirklich viel Spaß gemacht.
Alle Teilnehmer haben super gekämpft. Wir konnten uns allerdings von 8 Teams den 4. Platz erkämpfen und sind super stolz darauf. Jeder, egal welcher Platz, hat eine Urkunde, eine Medaille und einen Sachpreis bekommen.
Somit waren alle Kinder die Sieger des Tages.

Ein großes Dankeschön an Thomas Röhler und den LC Jena für die tolle und gut organisierte Veranstaltung. Wir kommen gerne nächstes Jahr wieder.
Und Danke auch an die Eltern die so eine super Stimmung verbreitet haben.

Hier findet ihr zahlreiche Bilder von unseren „kleinsten“: Bildergalerie!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.